Allgemein Umbau

Unsere erste Puch Maxi S + Puch M50 Racing

29. März 2020

Wir haben uns ein lange gesetztes Ziel erfüllt und uns eine Puch Maxi gekauft. Typ “S”, also mit Stoßdämpfern, aber in einem Zustand, der Platz für Arbeit und einen Umbau lässt. Aber dem nicht genug. Auch eine Puch M50 Racing haben wir am selben Tag gleich mit besorgt. Einfach weil sie uns so gut gefiel.

Die M50 Racing

Puch M50 Racing

Die M50 Racing wollen wir jedoch zunächst einmal hinten anstellen. Nur kurz zur Übersicht: hier fehlen ein paar Teile, wie Vergaser, Auspuff (nicht der Zyinder mit 2 Auslässen), aber ansonsten macht sie einen sehr guten Eindruck. Zum Sommer hin werden wir uns hier wohl mal drum kümmern.

Puch Maxi S

Puch Maxi S

Die Maxi ist in einem nicht ganz so guten Zustand wie die M50. Aber genau das haben wir auch gesucht, denn wir möchten sie umbauen und auch ein wenig tunen. Ziel ist es hierbei, die Puch so schnell es geht auf die Straße zu bringen.
Bis dahin ist aber noch viel zu tun. Es fehlen einige Teile, wie Luftfilter und Lampe und einige müssen zwingend neu, wie Reifen und Pedale.
Am ärgerlichsten ist leider eine Beule im Tank, welche wir versuchen zu spachteln, da der Lack eh erneuert wird.

Tuning oder original?


Auch einen sportlicheren Look wollen wir der Maxi verpassen. Es wird also quasi zunächst eine kleine Restauration, gefolgt von einem Umbau.
40-50 km/h sind das Ziel beim Tuning. Das ist eine nette Geschwindigkeit für die Straße und auch mit unserem 3-Lager Motor gut zu bewältigen.

E50 Motor mit tuning Auspuff

Zu der Maxi haben wir einige Teile bekommen. So z.B. mehrere Auspuffe, 3 Sättel und noch einiges mehr. Für unseren Umbau haben wir uns mit der Firma Mofa Kult aus der Schweiz zusammengetan. Gemeinsam mit ihnen haben wir uns ein Setup überlegt und auch schon einige Teile für die Restauration.

komplett zerlegte Maxi

Die Maxi haben wir komplett zerlegt, um genau zu inspizieren, was gemacht werden muss. Die Teile bieten eigentlich eine sehr gute Grundlage und sobald wir alles beisammen haben, geht es auch schon los. Wir wollen alles möglichst in 1 Video packen. Vom Teile-Haufen bis hin zum fertigen Umbau.

Hier findest du das Video zum Kauf und dem Zerlegen der Puch:

Hier gibts echt Moped Fashion: Moped Factory Shop

Falls du uns ein Trinkgeld dalassen möchtest: paypal.me/Mopedfactory oder bei Patreon

Kennst du schon unseren Podcast? Heißt 1:50 und gibt es bei iTunes, Spotify oder einfach in unserer App

All unsere Videos findest du HIER auf unserem YouTube Kanal 
oder auf unserem 2. Kanal MoFun.

Bei Fragen, Kritik oder Feedback erreichst du uns Hier.