Allgemein Umbau

Wer baut das schnellere Mofa? – Das Mofa Duell

31. Mai 2019

Piaggio SI gegen Piaggio Bravo – MoFun gegen Moped Factory. Wer baut das schnellere Mofa und schlägt am Ende in unserem internen Rennen seinen Konkurrenten und verewigt sich damit in den Geschichtsbüchern?


In unserem ersten Video hatten wir die beiden Teams bereits vorgestellt. Daher hier nur ganz kurz die Eckdaten:

Team Moped Factory


Paul vertritt das Team Moped Factory und hat sich als Waffe der Wahl eine Piaggio SI gewählt, welche sich bereits bei dem ein oder anderen Mofarennen bewiesen hat und auch schon ein paar 2. Plätze einfahren konnte. Auf dem Papier eine sichere Wahl.

Bei der SI fehlen noch ein paar Teile

Team MoFun

Jakob hat sich bereiterklärt das Team MoFun zu vertreten. Auch er setzt af italienische Power, vertraut hier jedoch auf eine Bravo. Die Devise: Leistung > Rest. Hier werden wohl deutlich mehr als die originalen 50ccm zum Einsatz kommen. Auch das Fahrwerk erfährt wohl eine radikal Kur. Aber dazu später mehr.

Auch die Bravo ist noch lang nicht fertig

Im ersten Video geben wir euch einen kleinen Überblick über das Duell im allgemeinen und die beiden Mofas und Konzepte im speziellen. Auf den ersten Blick sehr ähnlich erweisen sich die Mopeds der Kontrahenten doch als sehr unterschiedlich und die Konzepte könnten unterschiedlicher nicht sein. Aber seht selbst:


Das Fahrwerk


Im 2. Video geht es nun dem Fahrwerk an den Kragen. Da beide Mofas mehr oder weniger zerlegt sind, ist hier doch einiges zu tun.
Während Jakob mit seiner Bravo den Unterzug schweißen muss, da dieser im Rennen gerissen ist, hat Paul bei seiner SI das Problem, dass die Halterung der Sitzbank durch den Zahn der Zeit und wohl auch Rost, los ist.
Das Schweißgerät erweist sich bei beiden als Waffe der Wahl.

Der Unterzug der Bravo


Optik?!


Wenn man schon mal das Ganze zerlegt hat, kann man sich ja auch diesem Thema mal widmen. Oder?
Gerade bei Paul und seiner SI soll dies im Laufe des Duells wohl noch eine entscheidende Rolle spielen.
Markenzeichen der SI war bisher der mit Stickern versehene Rahmen, unter dem noch der originale grau Lack schlummert. Doch das ändert sich in diesem Video. Alle Sticker werden entfernt und auch die Stoßdämpfer ausgetauscht. Die Optik erinnert nun mehr an das originale Moped als vorher.

Die Sticker müssen weichen


Die Abstimmung


Auch in diesem Teil gibt es wieder eine Abstimmung, bei der ihr direkt ins Geschehen eingreifen könnt. Dieses mal geht es um den Lenker.
Wer die Abstimmung verliert muss den, im Video gezeigten, Chopper Lenker verbauen. Ihr habt hier die Möglichkeit abzustimmen. Die letzte Abstimmung konnte Jakob und das Team MoFun für sich entscheiden. Er darf somit den Kurzgasgriff verwenden.

Wer muss den Chopper-Lenker fahren?
  • Team MoFun 55%, 46
    46 55%
    46 - 55% of all votes
  • Team MopedFactory 31%, 26
    26 31%
    26 - 31% of all votes
  • Keiner - Ich mag das nicht. 14%, 12
    12 14%
    12 - 14% of all votes
Abstimmungen insgesamt: 84
31. Mai 2019 - 16. Juni 2019
Umfrage beendet

Falls du uns ein Trinkgeld dalassen möchtest: paypal.me/Mopedfactory oder bei Patreon

Kennst du schon unseren Podcast? Heißt 1:50 und gibt es bei iTunes, Spotify oder einfach in unserer App

All unsere Videos findest du HIER auf unserem YouTube Kanal
oder auf unserem 2. Kanal MoFun.

Bei Fragen, Kritik oder Feedback erreichst du uns Hier.