Allgemein Restauration

Restauration Faco Auspuffanlage | Doppelrohr-Auspuff für die Ciao

16. Februar 2017

Eine Doppelrohr Auspuffanlage für die Ciao. Jedoch hat der Zahn der Zeit schon seine Spuren hinterlassen.


Zwar ist zu bezweifel, dass der Auspuff mit den anderen dieser Klasse mithalten kann, aber allein für den Look lohnt es sich schon etwas Zeit zu investieren.

Der Aupuff war ursprünglich einmal “verchromt”, jedoch ist von diesem Glanz nicht mehr viel übrig geblieben.

Nichtsdestotrotz ist die erste Devise natürlich so viel wie möglich vom Original erhalten.

Als erstes muss naturlich der Dreck und der grobe Rost entfernt werden.

Für den oberfflächlichen Rost hat sich der Dremel mit entsprechendem Ausfsatz als Waffe der Wahl herrausgestellt.

Dieses ließ sich auch relativ gut entfernen. Wobei auch die Oberfläche nicht zerkrazt wird und nach einer kurze Politur wieder in altem Glanz erstralen sollte. Jedoch ist der Rost an einigen Stellen so tief, dass um das Abschleifen wohl nichts drum herum führt.

Also flux den Aufsatz gewchselt und mit sehr feinem Schleifpapier die entsprechenden Stellen bearbeitet. Natürlich wird es dadurch nicht mehr ganz so einfach den ursprünglichen Glanz herzustellen, aber alles erschien besser als das Schlachtfeld auf dem der Rost sein Unwesen getrieben hat. Die Alternative wäre nur gewesen den Auspuff komplett abzuschleifen und danach mit Aupufflack neu zu lackieren. Aber wie immer sollte so viel originale Substanz wie möglich erhalten bleiben.

Zum ersten Polieren haben wir einen entsprechenden Aufsatz für die Bohrmaschine benutzt. Danach ging es mit Dremel und per Hand weiter.

Zum besseren Vergleich ist erst einmal nur eine Seite der Anlage bearbeitet worden, um den Vorher / Nachher Effekt besser darzustellen. Zwar ist diese Seit auch noch nicht ganz fertig, da ein paar Spuren vom Schleifen noch zu erkennen sind. Jedoch sollten diese keine Herrausforderung mehr darstellen.

Sobald der Auspuff komplett fertig ist wird er am lebenden Objekt getestet.

 

Falls du Fragen hast, die nicht direkt mit dem Projekt in Verbindung stehen oder uns allgemein schreiben möchtest kannst du das über diese Kanäle tun! Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme.